Neue Lichtsprache-Initiative für Bienen

HONIGLIEBLING heißt die das neueste Naturprojekt von Lightwork Hamburg. Es dient den Bienenvölkern, um sie energetisch zu stärken und zu schützen. Weil eine Gruppe von norddeutschen ImkerInnen von Lichtsprache für Bienen gehört hatte, kam es zu einer Kooperation mit Christiane Wittig und Susanne Wittig von Lightwork. Ein Herzenswunsch aller Beteiligten wurde damit wahr: sie konnten sich gemeinsam für das Wohl der Bienen aus einer bisher unbekannten und tiefer gehenden Perspektive heraus engagieren! Alle Wünsche der ImkerInnen wurden mit denen der Bienen fein abgestimmt. Lichtsprache verhilft den Bienenvölkern zu mehr Energie, um ihrer Gemeinschaft mehr Gesundheit, Vitalität, Wohlfühlen und Freude zu schenken.

7 Lichtsprache-Objekte im Format 10 x 10 cm stehen nun zur Verfügung. Jedes Bienenmotiv gibt dauerhaft positive Schwingungen energetisch ins Bienenfeld ab. Dabei geht es um die Wirkweise von:

⁃ Sanftmut fördern – Ko-Kreation Biene Mensch
⁃ Gesund und stark – holt spirituelle Kraft
⁃ Vitalität hoch drei – beflügelt innere Freiheit
⁃ Honigliebling – zieht Stabilität ins Bienenvolk
⁃ Frühtracht-Bienenfreude – Ansporn und Energie
⁃ Spättracht-Bienenfreude – Zusammengehörigkeit
⁃ Varroamilben-Stopp – und gegen andere Parasiten

Die Bienen-Initiative Honigliebling darf und soll sich auf allen Ebenen weiterentwickeln. Dafür sind Intuition, etwas Experimentierwille und gemeinsamer Erfahrungsaustausch notwendig. Es geht um die Hinwendung zur natürlichen Bienenhaltung. Jeder, der sich dafür interessiert, ist hier richtig und herzlich willkommen. Sprechen Sie Christiane Wittig an unter Telefon 04154 794990.

Zur Honiglieblingseite.

Hinweis: Lichtsprache ist eine energetische Unterstützung und kann sowohl andere Maßnahmen sinnvoll ergänzen, als auch eigenständig angewandt werden.
Lightwork gibt keine Erfolgsverspechen.